Auftaktpflanzung

Landebahn für Wildbienen Auftaktpflanzung

Am Samstag den 17.10.2020 gab es die Baumpflanzaktion in Weißwasser mit dem Umweltminister Wolfram Günther, Erdi (Initiator), dem OB von Weißwasser Torsten Pötzsch, dem Umweltamtsleiter des Kreises Görlitz Herr Müller, den SWW, Nabu, Feuerwehr Weißwasser und vielen weiteren Akteuren und Privatpersonen der Region. Eine tolle Aktion, die auch Personen aus ganz Sachsen anzog.

Sachsens Umweltminister pflanzt Bäume

Der sächsische Staatsminister für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft Wolfram Günther lobte das Projekt Landebahn für Wildbienen – Bienenwald Weißwasser des 13.jährigen Lukas Czaja aus Weißwasser und lies es sich nicht nehmen, selbst auch ein paar Bäume auf dem Areal am Kiefernweg in Weißwasser zupflanzen.

Maskottchen ERDI überrascht

„Eine gelungene Veranstaltung“ So Maskottchen ERDI. „Ich hätte nicht gedacht das so viele Leute aus ganz Sachsen anreisen um mich hier bei meinem Projekt Landebahn für Wildbienen – Bienenwald Weißwasser  so tatkräftig unterstützen.“ Die Pflanzveranstaltung war bis ca. 18:00 Uhr Geplant, konnte aber gegen 15:00 Uhr  schon beendet werden weil alle Sträucher und Bäume zu diesem Zeitpunkt bereits gepflanzt waren.

14.11.20 weiterer Pflanztag

Am 14.11.2020 wird es einen weiteren Pflanztag an der Landebahn für Wildbienen – Bienenwald Weißwasser geben.  Einige Strauch- und Baumarten waren am 17.10.2020 leider noch nicht soweit das sie geerntet werden konnten. Feld- und Bergahorn, Waldhasel, 2 Wildrosenarten sowie weitere Gehölze sollen nun am 14.11.2020 noch auf dem Areal gepflanzt werden. ERDI lädt hiermit alle Interessenten sowie Unterstützer ein am Samstag den 14.11.2020 die restlichen Bäume und Sträucher mit ihm zu pflanzen.

 

 

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.