Home

Landebahn für Wildbienen
Bienenwald Weißwasser

Ein Beitrag zur Unterstützung für die biologische Vielfalt

von Lukas Czaja, 13 Jahre aus Weißwasser

Durch das pflanzen von insektenfreundlichen Gehölzen wird dringender Lebensraum für eine Vielzahl von Tieren und Pflanzen geschaffen. Nahrung, Brut- und Nistplätze stärken den Erhalt der biologischen Vielfalt.

Alle 490 Pflanzen sind gepflanzt 

Vielen Dank an Alle fleißigen Helfer

Im Februar 2020 besuchte Maskottchen ERDI (Lukas Czaja) den Bienenwald am LGKS in Liebstadt. Schon auf der Rückfahrt stand der Entschluss des zu diesem Zeitpunkt 12 Jährigen fest, so einen Bienenwald brauchen wir auch in Weißwasser. Lukas hatte Mitte 2019 die Privatinitiative  10.000 Bäume für die Lausitz ins Leben gerufen und pflanzt seit Herbst 2019 als Maskottchen ERDI, Bäume im Gebiet der Lausitz. Das Bienenwald-Projekt ist das bislang größte Vorhaben das der jetzt 13 jährige umsetzt. Lukas möchte ein Zeichen setzen,  Natur- und Artenschutz voranbringen, einen Beitrag zur Stärkung der biologischen Artenvielfalt leisten  und eine themabezogene praxisorientierte Umweltbildung mit dem Projekt ermöglichen.